Vegan
Tierleidfrei
Nachhaltig
Hergestellt in Deutschland
Easy To Mix veganes Faschiertes
Wie Faschiertes, nur besser!
Easy To Mix vegane Cevapcici
Grill & Chill Cevapcici
Easy To Mix vegane Burger
Wir lieben Kühe, aber nicht im Burger
Easy To Mix vegane Bratwurst - Klassik
Ach Du liebes Würstchen.
Freu‘ Dich wie ein Schnitzel.
Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Das könnte dir auch gefallen:

Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Wir feiern Valentinstag & schenken Dir -14%* mit dem Code PERFECTMATCH

tag tage
stunde stunden
minute minuten
sekunden
vegane Maultaschen Suppe

Maultaschen-Suppe mit Röstzwiebeln

Jetzt wird’s deftig. Unser Maultaschen Rezept wird traditionell mit Röstzwiebeln in Brühe serviert. Die Füllung ist dank unserer Mixes zu 100% vegan. Schmeckt köstlich, wie bei Mutti 😉

Zutaten für die vegane Maultaschen Suppe

Für etwa 2 Portionen || Genießen in etwa 90 Minuten 
Maultaschenteig:
Füllung:
  • ½ Packung Easy To Mix Hack oder Greenforce Frikadellen
  • 25ml Hafersahne
  • 50g Baby-Blattspinat
  • ½ Zwiebel
  • 2 Stängel frische Petersilie
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz & Pfeffer  
Zwiebel-Topping: 
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL Öl  
Außerdem: 
  • 1000ml Gemüsebrühe  
  • ½ Bund Petersilie, fein gehackt 
  • ½ Bund Schnittlauch, in feine Ringe geschnitten   
Maultaschen zubereiten
Draufsicht vegane Maultaschen Suppe

Zubereitung für die vegane Maultaschen Suppe

Maultaschenteig:
  • Easy To Mix Veganes Ei nach Anleitung anrühren.
  • Jetzt alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Anschließend den Teig eingepackt für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.   
Füllung: 
  • Spinat waschen und klein hacken.
  • Zwiebel schälen und sehr fein schneiden.
  • Petersilie sehr fein hacken.
  • Das Easy To Mix Hack Pulver im trockenen Zustand mit Spinat, Zwiebeln, Petersilie und den restlichen Zutaten für die Füllung mixen.
  • Jetzt nach Anleitung mixen und kühlen. Beachte: etwas weniger Wasser zu werden, da ein Teil durch die Sahne ersetzt wird. 
Zwiebel-Topping: 
  • In einer Pfanne Öl erhitzen, Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden, in Mehl wenden und frittieren.
  • Danach kurz auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
Maultaschen-Suppe:
  • Den Teig mit einem Nudelholz etwa 0,8 mm dünn ausrollen.
  • Die Füllung dann mittig und immer mit etwas Abstand auf die ganze Länge des Teigs verteilen. Dann oben und unten davon den Teig mit Wasser bestreichen.
  • Jetzt den unteren Teil über die Füllung klappen, anschließend den oberen Teil darüberlegen. Mit einem Pfannenwender die Maultaschen abdrücken.
  • Mit einem Teigrädchen auseinanderschneiden und prüfen, ob die Maultaschen gut verschlossen sind.
  • Brühe in einem großen Topf zum Kochen bringen, anschließend Hitze reduzieren und Maustaschen darin portionsweise etwa 10-15 Minuten garen.
  • Jetzt die Maultaschen-Suppe mit Zwiebel-Topping, frischer Petersilie und Schnittlauch genießen.