Easy To Mix veganer Leberkäse

Easy To Mix veganer Leberkäse

5,99 €
Preis je Einheit (39,93 €  pro  kg)
Preise sind inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Einzel-
    produkt

  • 3 Stück

    Spare 3%

  • 5 Stück

    Spare 5%

  • 10 Stück

    Spare 10%

Auf Lager: Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Kostenfreier Standardversand ab 44 € nach DE & AT

Er ist wieder da! Nachdem er mehrmals schneller ausverkauft war als wir 'Leberkäse' sagen konnte, haben wir nun unser Lager wieder gefüllt. 🙌

Sichere Dir jetzt den bayerischen Klassiker in 100% pflanzlich und ganz einfach zum selber mixen.

Dein neuer Leberkäse ist:

  • 100% Vegan
  • Glutenfrei
  • Mit Erbsenprotein
  • Ballaststoffreich
  • Ohne Zusatz von Soja
  • Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen & Geschmacksverstärkern 

Nettofüllgewicht: 150g ⎮ ergibt ca. 750g Leberkäse

Apple Pay Google Pay Klarna PayPal Visa

Customer Reviews

Based on 12 reviews
67%
(8)
8%
(1)
17%
(2)
8%
(1)
0%
(0)
O
Oliver Schulze
Euer Ernst? Besser geht`s nicht!

Unfassbar, was Ihr da mit dem Leberkäse zum Mixen wieder rausgehauen habt. Schmeckt sehr gut und kann noch individuell angepasst werden beim Mixen. Ich packe gerne noch paar Jalapenos rein.

Weiter so Greenforce.

K
Klaus
Schmankerl!

Ich bin native Münchner, Ü50 und mein Körper besteht vermutlich nahezu ausschließlich aus Leberkäs und Weißwürstl. Leider erst seit 1 Jahr vegan.
Zur Bewertung: Wenn man kein 1:1 Imitat von getöteten Schweinen erwartet, sondern ein perfektes Ersatzprodukt, dann kann ich den Leberkäse zum Anrühren zu 100% empfehlen. Er schmeckt wirklich sehr gut, etwas anders als der gewohnte Schweineleberkäse, was aber absolut keine geschmackliche Abwertung bedeutet. Die Konsistenz ist sehr authentisch, die Optik ebenfalls und man kann ihn auch gebacken wie "echten" im Kühlschrank aufheben und am nächsten Tag in der Pfanne anbraten. Mit dem veganen Ei-Ersatz von Greenforce ein echtes Schmankerl (Foto).

100% Vegan

Glutenfrei

Tierleidfrei

Proteinquelle

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g Trockenmischung pro 100g backfertiger Masse
Energie 1110 kj/ 266 kcal 662 kj/158 kcal
Fett 1,8g 12g
-davon gesättigte Fettsäuren 0,3g 1,0g
Kohlenhydrate 13g 2,5g
-davon Zucker 7,5g 1,5g
Ballaststoffe 29g 5,8g
Eiweiß 34g 6,7g
Salz 8,8g 1,8g

Rezept zur Zubereitung einer Portion Easy To Mix Veganer Leberkäse:

1. In einer Schüssel 60g der Fertigmischung mit 36g Speiseöl gründlich vermengen. 200g kaltes Leitungswasser (max. 15°C) hinzugeben und einige Minuten lang zu einem klumpenfreien Teig verrühren. Am besten verwendest Du ein Handrührgerät.

2. Die Masse in eine gefettete Kastenform geben und für 30-60 Minuten im Kühlschrank quellen lassen.
Tipp: Je länger die Quellzeit ist, desto fester wird der vegane Leberkäse.

3. Im Backofen bei 100°C Ober- und Unterhitze für ca. 2 Stunden backen. Die Backzeit kann je nach Ofen etwas variieren.

4. Nach Belieben Scheiben abschneiden und warm genießen.


Rezept zur Zubereitung einer ganzen Packung Easy To Mix Veganer Leberkäse:

Für die gesamte Packung befolgst Du die gleichen Schritte wie oben, passt nur die Grammatur etwas an:
150g Fertigmischung mit 90g Speiseöl und 510g kaltem Wasser vermengen.

Verdickungsmittel: Methylcellulose, Carrageen, Konjak, 32% Erbsenprotein, Sonnenblumenkerne teilentölt, Aromen, Speisesalz, Dextrose, modifizierte Stärke, Gewürze, Ingwer, Speisewürze, Farbstoff: Eisenoxid, Rapsöl.

150 g Nettofüllgewicht ergibt 750 g veganen Leberkäse

Wenn Dir das gesamte Produkte zu viel ist, kannst Du auch einfach kleinere Portionen backen. Zum Beispiel in einem Einweckglas.

✔️ Soja
✔️ Konservierungsstoffen
✔️ Geschmacksverstärkern

Dein veganes Leberkäse Erlebnis 🤩

Wie jetzt? Frischer, warmer Leberkäse, so ganz ohne Metzgereibesuch? Das ist auch vegan kein Ding der Unmöglichkeit mehr! Mit diesem veganen Leberkäse Mix ist bayerischer Gaumenschmaus garantiert, für den keinem Tier ein Haar gekrümmt wurde.

Wie's funktioniert? Einfach den Mix mit Wasser und Öl wie auf der Packung beschrieben vermengen, quellen lassen, backen und frisch aufgeschnitten auf dem Brötchen (oder Semmel) oder einfach pur genießen.

Wenn Dir die gesamte Packung zu viel ist, kannst Du den Leberkäse auch im Glas backen.
Unsere Empfehlung:
Nimm einfach 60 g des Pulvers, vermische es mit 36 g Öl und 200 g Wasser, lass es ebenfalls für min. eine Stunde quellen. Nach 2 Stunden im Ofen ist Dein Genuss bereit.
Tadaa: Dein veganer Leberkäse im Glas ist angerichtet!


Traditioneller, bayerischer Geschmack - vegan und ganz egal, wo Du wohnst. Probier' jetzt selbst!

Easy To Mix Veganer Leberkäse aus dem Glas

Fragen zum veganen Leberkäse?

Wir haben die Antworte. Ist Deine Frage nicht dabei? Dann schreib uns unter service@greenforce.com.

Du kannst ihn einfach noch ein bisschen länger backen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
Aus einer Packung erhältst Du satte 750g Leberkäse. Das ist großartig, wenn Du gleich für mehrere Tage, oder mehrere Personen kochen möchtest. Wir verstehen aber, dass es für eine Person zu viel sein kann. Für die perfekte Portionierung kannst Du das Glas verwenden und nach der Anleitung weiter oben zubereiten. So vermeidest Du Lebensmittelverschwendung. 💛
ZU DEN ALLGEMEINEN FAQ'S

Kundenbewertungen

Customer Reviews

Based on 12 reviews
67%
(8)
8%
(1)
17%
(2)
8%
(1)
0%
(0)
O
Oliver Schulze
Euer Ernst? Besser geht`s nicht!

Unfassbar, was Ihr da mit dem Leberkäse zum Mixen wieder rausgehauen habt. Schmeckt sehr gut und kann noch individuell angepasst werden beim Mixen. Ich packe gerne noch paar Jalapenos rein.

Weiter so Greenforce.

K
Klaus
Schmankerl!

Ich bin native Münchner, Ü50 und mein Körper besteht vermutlich nahezu ausschließlich aus Leberkäs und Weißwürstl. Leider erst seit 1 Jahr vegan.
Zur Bewertung: Wenn man kein 1:1 Imitat von getöteten Schweinen erwartet, sondern ein perfektes Ersatzprodukt, dann kann ich den Leberkäse zum Anrühren zu 100% empfehlen. Er schmeckt wirklich sehr gut, etwas anders als der gewohnte Schweineleberkäse, was aber absolut keine geschmackliche Abwertung bedeutet. Die Konsistenz ist sehr authentisch, die Optik ebenfalls und man kann ihn auch gebacken wie "echten" im Kühlschrank aufheben und am nächsten Tag in der Pfanne anbraten. Mit dem veganen Ei-Ersatz von Greenforce ein echtes Schmankerl (Foto).