Easy To Mix veganes Hack

Easy To Mix veganes Hack

4,99 €
Preis je Einheit (39,92 €  pro  kg)
Preise sind inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Einzel-
    produkt

  • 3 Stück

    Spare 3%

  • 5 Stück

    Spare 5%

  • 10 Stück

    Spare 10%

Auf Lager: Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Kostenfreier Standardversand ab 44 € nach DE & AT

NEU: Veganes Hack mit verbesserter Rezeptur und OHNE Kühlzeit! Einfach Mixen und direkt anbraten! 🥰

Ich glaub es hackt! Entdecke unseren Bestseller, veganes Hack auf Erbsenbasis. Zaubere Dir all Deine Lieblingsgerichte jetzt in vegan. 

Fertigmix zur Zubereitung von veganem Hack:

  • Proteinreich
  • Vegan aus Erbsen
  • Glutenfrei
  • Ohne Zusatz von Soja & Laktose
  • Ohne Konservierungsstoffe & Geschmacksverstärker
  • Perfekt für vegane Bolognese, Lasagne, Burritos uvm.

 

Neues Nettofüllgewicht: 125 g | ergibt 375 g Hack-Masse

Apple Pay Google Pay Klarna PayPal Visa

Customer Reviews

Based on 75 reviews
84%
(63)
9%
(7)
3%
(2)
3%
(2)
1%
(1)
T
Tina Lau
Mega lecker 😋

Okay, ich hatte noch das Original mit 30 Minuten Kühlzeit, kann also nur das bewerten. Es kriegt die volle Punktzahl! Ultra lecker, bereits abgeschmeckt und, dass erstaunte mich am meisten: ganz wenig Öl zum Anbraten nehmen, dann wirds in etwa 10 Minuten mit immer wieder mal durchrühren und zerkleinern herrlich knusprig. Top mit etwas Zaziki, buntem Salat und selbstgemachtem Bauernbrot ein toller Genuss 😋

G
Gabriele Grau
klasse und lecker

ich liebe dieses Hack, vor allem für Lasagne (da merkt kaum jemand, dass es vegan ist) und in der Käse-Lauchsuppe ist es die Krönung.
es wäre super, wenn die Rezepte für das Hack hier direkt auf der Produktseite verlinkt wären 😊

Glutenfrei

Sojafrei

Proteinreich

Lange haltbar

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g Trockenmischung pro 100 g zubereiteter Mischung
Energie 1.559 kJ / 372 kcal 520 kJ / 124 kcal
Fett 10 g 3,4 g
- davon gesättigte Fettsäuren 1,4 g 0,5 g
Kohlenhydrate 17 g 5,6 g
- davon Zucker 4,5 g 1,5 g
Ballaststoffe 16 g 5,4 g
Eiweiß 44 g 15 g
Salz 4,0 g 1,3 g

So einfach ist die Zubereitung des veganen Hacks:

1. 125 g der Fertigmischung mit 250 ml sehr kaltem Wasser gründlich vermengen und ca. 3 Minuten ruhen lassen.

2. Die Masse bei niedriger bis mittlerer Hitze bis zum gewünschten Bräunungsgrad in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anbraten und dabei zerkleinern. Das Anbraten dauert länger als bei konventionellem Fleisch.

3. Anschließend in deinem Lieblingsrezept weiterverarbeiten.

58% texturiertes Erbsenprotein (Erbsenprotein, Erbsenmehl), Sonnenblumenkerne teilentölt, Verdickungsmittel: Methylcellulose, Rapsöl, Reismehl, Zwiebel, Aromen, Speisesalz, Rote Beete, Karamellpulver (Karamellzuckersirup, Maltodextrin), Gewürze.

Dein Hack zum Selbstmixen - Warum Easy To Mix?

1. Rühre Dein Hack selbst an und bringe es von der Schüssel direkt auf den Teller! Frischer geht nicht - und das merkst Du auch am Geschmack!

2. Tob Dich aus in Deiner Kreativität! Du kannst dem Hack-Pulver Deine individuelle Note verleihen und nach Belieben verfeinern. Natürlich ist unsere Rezeptur auch ohne Extra-Zutaten super lecker.

3. Du hast spontan Besuch und möchtest schnell etwas Leckeres zaubern? Unser Easy To Mix ist lang haltbar und die nachhaltige Verpackung wiederverschließbar. Unsere Hack-Mischung kannst Du also immer bequem im Regal auf Vorrat halten.

125g Nettofüllgewicht, ergibt ca. 375 g Hackmasse

✔️ Soja
✔️ Geschmacksverstärkern
✔️ Konservierungsstoffen
✔️ Laktose

Kürbisauflauf mit veganem Hack

Würzig, orange, himmlisch duftend - lass Dich passend zur Kürbissaison von unserem Rezept für leckeren Kürbisauflauf mit veganem Hack inspirieren! Triste Herbsttage sind vergessen - mit diesem dampfenden veganen Festmahl wird Dir garantiert ganz warm um's Herz.


Genieß den herbstlichen Klassiker jetzt voll vegan und voll lecker. In diesem Rezept wird unser veganes Hack mit einer Kürbis-Kartoffelkruste im Ofen goldbraun überbacken und erobert Dein kulinarisches Herz. Denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen.

Herbstlicher Kürbisauflauf mit veganem Hack

Fragen zu unserem veganen Hack?

Wir haben die Antworten.
Ist Deine Frage nicht dabei? Dann schreib' uns unter service@greenforce.com

Etwas weniger Wasser (ca. 15 ml) hinzugeben als angegeben. Die Masse wird dann fester und krümeliger Die Masse bei niedriger bis mittlerer Hitze bis zum gewünschten Bräunungsgrad in einer beschichteten Pfanne (ohne Öl) anbraten und dabei zerkleinern. Zum Schluss nochmal scharf anbraten, damit es schön kross wird.
Das ist möglich, achte aber darauf, dass das Hack zunächst separat in der Pfanne angebraten werden muss und erst kurz vor dem Servieren in die Soße gegeben wird.
Wegen steigender Rohstoffkosten und Laborkosten, mussten wir die Grammatur von 150g auf 125g anpassen. Um als junges Unternehmen mit eigenem Labor weiter intensiv für Dich forschen zu können, war der Schritt der Anpassung leider notwenig. Danke für Dein Vertrauen in GREENFORCE! 💛
ZU DEN ALLGEMEINEN FAQ'S

Kundenbewertungen

Customer Reviews

Based on 75 reviews
84%
(63)
9%
(7)
3%
(2)
3%
(2)
1%
(1)
T
Tina Lau
Mega lecker 😋

Okay, ich hatte noch das Original mit 30 Minuten Kühlzeit, kann also nur das bewerten. Es kriegt die volle Punktzahl! Ultra lecker, bereits abgeschmeckt und, dass erstaunte mich am meisten: ganz wenig Öl zum Anbraten nehmen, dann wirds in etwa 10 Minuten mit immer wieder mal durchrühren und zerkleinern herrlich knusprig. Top mit etwas Zaziki, buntem Salat und selbstgemachtem Bauernbrot ein toller Genuss 😋

G
Gabriele Grau
klasse und lecker

ich liebe dieses Hack, vor allem für Lasagne (da merkt kaum jemand, dass es vegan ist) und in der Käse-Lauchsuppe ist es die Krönung.
es wäre super, wenn die Rezepte für das Hack hier direkt auf der Produktseite verlinkt wären 😊