Easy To Mix vegane Burger

Easy To Mix vegane Burger

4,99 €
Preis je Einheit (39,92 €  pro  kg)
Preise sind inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager: Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Kostenfreier Standardversand ab 30 € nach DE & AT
Apple Pay Google Pay Klarna PayPal Visa

Wir lieben Kühe, aber nicht in unserem Burger!

Entdecke unseren Bestseller veganer Burger-Mix. Kombiniere und variiere nach Deinem Belieben. 

  • Fertigmix zur Zubereitung von veganen Burger-Patties
  • Proteinreich auf Erbsenbasis
  • Glutenfrei
  • Ohne Soja
  • Ohne Konservierungsstoffe & Geschmacksverstärker



Neues Nettofüllgewicht: 125g | ergibt 375g Burger-Masse

Customer Reviews

Based on 80 reviews
80%
(64)
13%
(10)
3%
(2)
1%
(1)
4%
(3)
M
M.H.
Meine liebste vegane Alternative eines Burgerpatties

Ich habe schon viele verschiedene vegane Burgerpatties ausprobiert. Doch das hier von Greenforce ist mein Favorit!
Vor dem Braten drücke ich es immer noch in einen Teller voller Sesam, so bekommt man außenrum eine Art Kruste, die dem Patty zusätzlich den gewissen Knack gibt. Sehr zu empfehlen! :)

J
Juliette Wolf
Klasse!

Ich habe aus dem halben Paket 2 (riesen) Burgerpatties gemacht und gebraten, aus dem Rest Bällchen geformt und in der Heißluftfritteuse gebacken. Beides war der helle Wahnsinn! Auch den Omnivoren hat es geschmeckt! Und ein Bällchen hat nur 20 Kalorien:-D

Proteinreich

Glutenfrei

Sojafrei

Perfekt fürs Grillen

Durchschnittliche Nährwerte Pro 100 g Trockenmischung Pro 100 g bratfertiger Mischung
Energie 1.529 kJ / 366 kcal 510 kJ / 122 kcal
Fett 9,5 g 3,2 g
- davon gesättigte Fettsäuren 1,2 g 0,4 g
Kohlenhydrate 22 g 7,4 g
- davon Zucker 4,1 g 1,4 g
Ballaststoffe 17 g 5,6 g
Eiweiß 38 g 13 g
Salz 4,4 g 1,5 g

Zubereitung des veganen Burgers:

1. 125 g der Fertigmischung mit 250 ml sehr kaltem Wasser gründlich vermengen und ca. 3 Minuten ruhen lassen.

2. Aus der Masse mit angefeuchteten Händen Burger-Patties in gewünschter Größe formen.

3. Speiseöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die veganen Burger pro Seite ca. 3-4 Minuten bei niedriger bis mittlerer Hitze anbraten.

48% Texturiertes Erbsenprotein (Erbsenprotein, Erbsenmehl), Sonnenblumenkerne teilentölt, Verdickungsmittel: Methylcellulose, Maisgranulat, Rapsöl, Reisgranulat, Karamellpulver (Karamellzuckersirup, Maltodextrin), Zwiebel, Speisesalz, Aromen, Rote Beete, Gewürze, Raucharoma.

Dein Burger zum Selbstanrühren - Warum Easy To Mix?

1. Rühre Deinen Burger selbst an und bringe ihn von der Schüssel direkt auf den Teller! Frischerer Geschmack geht nicht!

2. Sei kreativ! Du kannst dem Burger-Pulver Deine individuelle Note verleihen. Die sorgfältig ausgewählten Gewürze erzeugen unseren leicht rauchigen, frischen Burger-Geschmack! Außerdem kannst Du die Portionsgrößen zubereiten, die Du brauchst.

3. Du hast spontan Besuch und möchtest schnell etwas Leckeres zaubern? Unser Easy To Mix Pulver ist lange haltbar.

125g Nettofüllgewicht ergibt ca. 375g zubereitete Masse

✔️ Soja
✔️ Geschmacksverstärkern
✔️ Konservierungsstoffen

Rezept: Green Burger

Unsere Produkte sind zu 100% vegan. Endlich kannst Du vollen Genuss ohne Kompromisse erleben. 

Unser Burger ist komplett plant-based und dadurch wesentlich umweltschonender als sein fleischiges Pendant.

Wir zaubern aus unserem Burger-Mix hunderte verschiedene Varianten des Burgers. Hier einen Green Burger mit frischer Avocado Creme, Gurke und Kresse. Herrlich frisch und lecker. Probier's doch gleich mal aus!

Green Burger mit Guacamole und Kresse

Fragen zu unserem veganen Burger?

Wir haben die Antworten.
Ist Deine Frage nicht dabei? Dann melde Dich unter service@greenforce.com

Grundsätzlich kann man unseren Burger super grillen, allerdings empfehlen wir auf einem herkömmlichen Grill, eine Grillunterlage zu verwenden, damit der Burger nicht am Rost kleben bleibt. Bei einem Kontaktgrill ist das natürlich nicht möglich. Da der Burger v.a. durch das schnelle Anbraten bei hohen Temperaturen klebt, würden wir Dir raten, ihn zuerst bei niedriger Hitze in der Pfanne anzubraten und anschließend in den Grill zu legen. Eine bessere Festigkeit erreichst Du, indem Du besonders kaltes Wasser zum Anrühren verwendest und die Masse ausreichend lange im Gefrierfach quellen lässt. Dann dürfte keine Gefahr bestehen, dass der Burger auseinanderfällt :)
Es ist wichtig, möglichst kaltes Wasser zu verwenden, da sich die enthaltene Methylcellulose nur bei sehr niedrigen Temperaturen löst. Sie sorgt dafür, dass unsere Produkte ihre fleischähnliche Konsistenz und die notwendige Festigkeit erhalten.
Wegen steigender Rohstoffkosten und Laborkosten, mussten wir die Grammatur von 150g auf 125g anpassen. Um als junges Unternehmen mit eigenem Labor weiter intensiv für Dich forschen zu können, war der Schritt der Anpassung leider notwenig. Danke für Dein Vertrauen in GREENFORCE! 💛
Veganes Frühstücksburger mit veganem Ei und Avocadoscheiben
ZU DEN ALLGEMEINEN FAQ'S

Kundenbewertungen

Customer Reviews

Based on 80 reviews
80%
(64)
13%
(10)
3%
(2)
1%
(1)
4%
(3)
M
M.H.
Meine liebste vegane Alternative eines Burgerpatties

Ich habe schon viele verschiedene vegane Burgerpatties ausprobiert. Doch das hier von Greenforce ist mein Favorit!
Vor dem Braten drücke ich es immer noch in einen Teller voller Sesam, so bekommt man außenrum eine Art Kruste, die dem Patty zusätzlich den gewissen Knack gibt. Sehr zu empfehlen! :)

J
Juliette Wolf
Klasse!

Ich habe aus dem halben Paket 2 (riesen) Burgerpatties gemacht und gebraten, aus dem Rest Bällchen geformt und in der Heißluftfritteuse gebacken. Beides war der helle Wahnsinn! Auch den Omnivoren hat es geschmeckt! Und ein Bällchen hat nur 20 Kalorien:-D