Vegan
Tierleidfrei
Nachhaltig
Hergestellt in Deutschland
Easy To Mix veganes Faschiertes
Wie Faschiertes, nur besser!
Easy To Mix vegane Cevapcici
Grill & Chill Cevapcici
Easy To Mix vegane Burger
Wir lieben Kühe, aber nicht im Burger
Easy To Mix vegane Bratwurst - Klassik
Ach Du liebes Würstchen.
Easy To Mix veganes Schnitzel
Freu‘ Dich wie ein Schnitzel.
Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Das könnte dir auch gefallen:

Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse
tag tage
stunde stunden
minute minuten
sekunden
vegane Maultaschen mit Kartoffelsalat

Gebratene Maultaschen

Nichts geht doch über gute Hausmannskost, oder? Dieses Mal gibt es gefüllte Maultaschen, die in der Pfanne schön knusprig gebraten werden. Die musst Du unbedingt ausprobieren. So einfach lassen sich nämlich klassische, deutsche Fleischgerichte veganisieren. 

Zutaten 

Für etwa 2 Portionen || Genießen in etwa 90 Minuten 
Maultaschenteig:
  • 20g Easy To Mix Veganes Ei-Pulver
  • 100g Mehl (Typ 405)
  • 100g Hartweizengrieß
  • 2 EL Olivenöl
  • ½ TL Salz  
Füllung:
  • ½ Packung Easy To Mix Hack oder Frikadelle
  • 25ml Hafersahne
  • 50g Baby-Blattspinat
  • ½ Zwiebel
  • 2 Stängel frische Petersilie
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz & Pfeffer  
    Außerdem: 
    • 25 g Easy To Mix Vegane Bratensauce-Pulver 
    • 800ml Gemüsebrühe
    • 2 EL vegane Butter zum Anbraten
    • ½ Bund Petersilie, fein gehackt
    • 4 EL Röstzwiebeln     
    vegane Bratensoße mit Maultaschen
    vegane Maultaschen mit Bratensoße

    Zubereitung

    Maultaschenteig:
    • Easy To Mix Veganes Ei nach Anleitung anrühren.
    • Jetzt alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Anschließend den Teig eingepackt für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.   
    Füllung: 
    • Spinat waschen und klein hacken.
    • Zwiebel schälen und sehr fein schneiden.
    • Petersilie sehr fein hacken.
    • Das Easy To Mix Hack Pulver im trockenen Zustand mit Spinat, Zwiebeln, Petersilie und den restlichen Zutaten für die Füllung mixen.
    • Jetzt nach Anleitung mixen und kühlen. Beachte: etwas weniger Wasser zu verwenden, da ein Teil durch die Sahne ersetzt wird. 
      Maultaschen:
      • Den Teig mit einem Nudelholz etwa 0,8 mm dünn ausrollen.
      • Die Füllung dann mittig und immer mit etwas Abstand auf die ganze Länge des Teigs verteilen. Dann oben und unten davon den Teig mit Wasser bestreichen.
      • Jetzt den unteren Teil über die Füllung klappen, anschließend den oberen Teil darüberlegen. Mit einem Pfannenwender die Maultaschen abdrücken.
      • Mit einem Teigrädchen auseinanderschneiden und prüfen, ob die Maultaschen gut verschlossen sind.
      • Brühe in einem großen Topf zum Kochen bringen, anschließend Hitze reduzieren und Maultaschen darin portionsweise garen. Wenn sie oben schwimmen, sind sie fertig.
      • In der Zwischenzeit Butter in einer Pfanne erhitzen und die Maultaschen mit einer Schaumkeller aus dem Topf in die Pfanne geben und knusprig anbraten.
      • Bratensauce nach Anleitung zubereiten. 
      • Maultaschen mit Röstzwiebeln, Petersilie anrichten und zum Beispiel mit Kartoffelsalat und veganer Bratensauce genießen.