Vegan
Tierleidfrei
Nachhaltig
Hergestellt in Deutschland
Easy To Mix veganes Faschiertes
Wie Faschiertes, nur besser!
Easy To Mix vegane Cevapcici
Grill & Chill Cevapcici
Easy To Mix vegane Burger
Wir lieben Kühe, aber nicht im Burger
Easy To Mix vegane Bratwurst - Klassik
Ach Du liebes Würstchen.
Easy To Mix veganes Schnitzel
Freu‘ Dich wie ein Schnitzel.
Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Das könnte dir auch gefallen:

Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Schnell zuschlagen beim Super Sommer Sale: 30%* Rabatt nur noch

tag tage
stunde stunden
minute minuten
sekunden
Basilikum-Gemüse-Lasagne

Basilikum-Gemüse-Lasagne

Du liebst Lasagne? Wir auch! Daher haben wir für Dich eine leckere Lasagne mit veganem Hack und einer ordentlichen Portion Gemüse. Richtig lecker - überzeug Dich selbst! Das Rezept wurde uns von @leepoynt zur Verfügung gestellt. Vielen Dank 🥰   

Zutaten 

Für etwa 2 Portionen || Genießen in etwa 75 Minuten 
  • ½ Packung Easy To Mix Hack 
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Olivenöl
  • 100g Champignons 
  • 1 Karotten 
  • ½ Zucchini gewürfelt
  • ½ Dose gehackte Tomaten  
  • 50ml Rotwein oder Gemüsebrühe
  • 30g vegane Butter
  • 1,5 EL Mehl
  • 250ml Hafersahne 
  • 200g Lasagneplatten
  • 150g veganer Käse, gerieben 
  • ½ TL Oregano
  • ½ TL Muskat
  • ½ Bund frisches Basilikum, grob gehackt
  • Salz & Pfeffer
    vegane Gemüse Lasagne
    Hack Packung für Lasagne

    Zubereitung

    • Das Easy To Mix Hack nach Anleitung mixen und kaltstellen.
    • Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
    • Zwiebeln und Knoblauch schälen fein hacken.
    • Karotte schälen und in kleine Würfel schneiden. 
    • Zucchini waschen und klein schneiden. 
    • Champignons gründlich putzen, waschen und in Scheiben schneiden. 
    • Nach der Kühlzeit das Hack in einer beschichteten Pfanne bei niedriger bis mittlere Hitze anbraten. Dann kurz auf hoher Stufe scharf anbraten.
    • Öl, Zwiebel, Knoblauch und das restliche Gemüse dazugeben und kurz mitbraten.
    • Tomatenmark in die Pfanne geben und einrühren. Daraufhin mit dem Rotwein (oder der Gemüsebrühe) ablöschen.
    • Die gehackten Tomaten, Oregano und Basilikum hinzugeben und mit Salz & Pfeffer abschmecken, alles für 10 Minuten köcheln lassen.
    • Béchamelsauce zubereiten: Butter in einem kleinen Topf schmelzen und das Mehl hinzugeben, alles gut mit einem Schneebesen verrühren. Mit der Hafersahne ablöschen und unter weiterem Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
    • Schichten: In einer Auflaufform die Hack-Gemüse-Soße verteilen und mit einer dünnen Schicht Béchamelsauce bedecken. Dann eine Schicht Lasagneplatten draufgeben. Die Nudelschicht wieder mit Hack-Gemüse-Soße und Béchamelsauce bedecken, anschließend wieder Platten darauflegen. Schicht für Schicht so die Form füllen. Mit Soße beginnen und mit Soße enden. Die obere Schicht mit dem Käse bestreuen und die Lasagne für ca. 30-40 Minuten backen. 
    • Zurücklehnen und genießen.