Vegan
Tierleidfrei
Nachhaltig
Hergestellt in Deutschland
Easy To Mix veganes Faschiertes
Wie Faschiertes, nur besser!
Easy To Mix vegane Cevapcici
Grill & Chill Cevapcici
Easy To Mix vegane Burger
Wir lieben Kühe, aber nicht im Burger
Easy To Mix vegane Bratwurst - Klassik
Ach Du liebes Würstchen.
Easy To Mix veganes Schnitzel
Freu‘ Dich wie ein Schnitzel.
Zur Kasse

Das könnte dir auch gefallen:

Zur Kasse

-20%* Rabatt mit dem Code: MUTTER20

tag tage
stunde stunden
minute minuten
sekunden
Dein nachhaltiges Osterfest

Dein nachhaltiges Osterfest

Ostern steht vor der Tür! Da es uns bei GREENFORCE wichtig ist Traditionen beizubehalten, aber diese neu und nachhaltiger zu denken, haben wir hier für Dich so einige Tipps und Tricks gesammelt, wie Du dein Osterfest grüner gestalten kannst als sonst.

Nachhaltige Oster-Dekoration

Die Palmkätzchen der Sal-Weide sind ein beliebtes Ostersymbol und werden deshalb häufig zu Dekorationszwecken, aber auch für christliche Bräuche verwendet. Die Weidenzweige werden zu Palmbuschen zusammengebunden und mit bunten Bändern oder Ostereiern verziert. Am Palmsonntag werden die Zweige dann im Gottesdienst geweiht und in der Palmprozession aus der Kirche getragen.
Jedoch sind die Palmkätzchen für viele Tiere, wie beispielsweise für Bienen und andere Pollensammler, eine wichtige Futterquelle im Frühling. Deswegen stehen Palmkätzchen inzwischen unter Naturschutz und dürfen in freier Natur nicht einfach mit nachhause genommen werden. Damit Du aber trotzdem nicht auf den schönen Anblick der ersten Frühlingsboten verzichten musst, kannst Du dir die Sal-Weide beispielsweise in Deinen Garten pflanzen. So hast Du einen wunderbaren und gleichzeitig natürlichen Osterschmuck bei Dir vor der Haustür stehen.

Da freut sich auch der Hase
Vegane Häschen Pancakes

Dein Veganer Osterbrunch

Der klassische Osterbrunch ist bei vielen eine Tradition. Was dabei vor allem zu Ostern auf keinen Fall fehlen darf, sind hartgekochte bunte Eier oder Eierspeisen, wie Rührei oder Omelette. Jedoch sind die wenigsten Hühnereier von glücklichen Hennen gelegt worden. Die meisten bunten Ostereier stammen aus großen Legebatterien, in denen die Hennen ein Leben mit viel Leid führen (erfahre hier mehr darüber).
Probiere deswegen doch dieses Ostern unser Easy To Mix Veganes Ei für Dein Lieblings-Ei-Gericht, wie Rührei oder Omelette, aus. Dabei hast Du vollen Ei-Genuss ganz ohne Tierleid! Außerdem hat unser Easy To Mix Veganes Ei 65% weniger Kalorien als ein gewöhnliches Hühner-Vollei und ist dazu noch ein Gewinner in Sachen Nachhaltigkeit, da es aus der Ackerbohne hergestellt wird. Diese Wunderbohne bindet nämlich Luftstickstoff im Boden und düngt diesen somit auf natürliche Art und Weise.
Auch die Easy To Mix Streichwurst nach Leberwurstart wird ein echtes Highlight für Deinen Oster-Brunch sein. Der Aufstrich ist auf Sonnenblumen-Basis, was ihn besonders protein- und vitaminreich macht. Insbesondere auf frischem Brot schmeckt die Easy To Mix Streichwurst köstlich!

So, jetzt benötigen wir nur noch einen leckeren Milchersatz, um Deinen veganen Osterbrunch perfekt zu machen! Kennst Du schon unseren Easy To Shake Bio Hafer Drink? Der schmeckt einfach köstlich zu Deinem Kaffee oder Müsli. Durch die Pulverform kannst Du Dir Deinen Hafer-Drink immer frisch zubereiten, Du musst nichts mehr schleppen und sparst sogar noch unnötigen Verpackungsmüll. 100% Bio und 100% Natur!

Zerowaste Osternester

Wie wäre es, wenn Du dieses Jahr Deine Osternester mal selber zum Beispiel aus Papier oder aus einem alten Karton bastelst? Das macht nicht nur total viel Spaß, sondern ist auch nachhaltiger.

Außerdem kannst Du die Nester z.B. mit echtem Gras oder Moos auslegen und sparst Dir dabei die Verwendung von Kunstgras oder gekauftem Stroh. Unser Tipp: wenn Du ein paar Tage vor Ostern Sommergerste oder Katzengras säst, hast Du zu Ostern ein wunderbar grünes und nachhaltiges Osternest.

So hast Du das perfekte nachhaltige Ostergeschenk für Deine Liebsten!

Ostermärsche für den Frieden

Gerade zu den jetzigen Zeiten ist es wichtig symbolische Zeichen zu setzen. Zu der Osterzeit finden in vielen Städten Ostermärsche und -aktionen statt. Die Tradition dieser Märsche lässt sich auf die 1950er Jahre zurückführen. Damals haben sich erstmals in London Tausende von Kriegsgegnern versammelt, um gegen Atomwaffen zu demonstrieren.  Am Karfreitag, den 15. April 1960, starteten dann Atomkriegsgegner zum ersten Ostermarsch in Deutschland.

Dieses Jahr stehen die Ostermärsche unter dem Zeichen des Russland-Ukraine-Krieges. Falls Du ein Teil dieser Bewegung sein möchtest, findest Du hier alle weiteren wichtigen Infos zu den Ostermärschen 2022.

Hase sitzt im Gras