Vegan
Tierleidfrei
Nachhaltig
Hergestellt in Deutschland
Easy To Mix Bratwurst - Klassik
Ach Du liebes Würstchen.
Easy To Mix Burger
Wir lieben Kühe, aber nicht im Burger!
Easy To Mix Cevapcici
Grill & Chill Cevapcici
Easy To Mix Faschiertes
Wie Faschiertes, nur besser!
Easy To Mix Cevapcici
Grill & Chill Cevapcici
Easy To Mix Burger
Wir lieben Kühe, aber nicht im Burger
Easy To Mix Bratwurst - Klassik
Ach Du liebes Würstchen.
Easy To Mix Schnitzel
Freu‘ Dich wie ein Schnitzel.
Zur Kasse
Das könnte dir auch gefallen:
Zur Kasse

Wir schenken Dir 5€ Rabatt* mit dem Code ENDSPURT5 - nur noch:

tag tage
stunde stunden
minute minuten
sekunden
Köttbullar in Rahmsoße und Kartoffelbrei

Köttbullar mit Rahmsoße und Kartoffelbrei

Hej kompisar, sagt man in Schweden zu "Hallo Freunde". Denn mit diesem Rezept wird's nordisch. Das Schwedische Nationalgericht Köttbullar gibt's jetzt auch in vegan. Ganz klassisch dazu gibt es eine deftige Rahmsoße und Kartoffelbrei.
Zutaten
Rahmsoße
  • 40g vegane Butter
  • 40g Mehl
  • 1 TL Senf
  • 300ml Gemüsebrühe
  • 250ml Hafersahne
  • 2 EL Sojasoße
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Muskat
Kartoffelbrei
  • 800g mehlig kochende Kartoffeln
  • 200ml pflanzliche Milch
  • 30g vegane Butter
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Muskat
Zubereitung
Kartoffelbrei & Köttbullar
  • Easy To Mix Köttbullar nach Anleitung mixen und kühlen.
  • Kartoffeln schälen und vierteln. Für ca. 25 Minuten in Salzwasser kochen.
  • Wenn sie gar sind, in eine Schüssel geben und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen.
  • Die Milch erhitzen, zu den Kartoffeln geben und verrühren. Daraufhin die Butter und die Gewürze hinzugeben und alles gut umrühren.
Rahmsoße
  • Für die Mehlschwitze Butter in einem Topf zerlassen und Mehl einrühren. Rühren, damit keine Klumpen entstehen.
  • Daraufhin die Gemüsebrühe und den Senf einrühren. Sahne und Sojasoße hinzugeben, einrühren und mit Gewürzen abschmecken.
  • Sollte die Soße zu dickflüssig sein, noch etwas Gemüsebrühe dazugeben.
  • Nun nur noch die Köttbullar gut anbraten und wenn diese knusprig sind, die Rahmsoße in die Pfanne geben und nochmal aufkochen lassen. Alles zusammen auf einem Teller servieren.
Smaklig måltid! Guten Appetit!