Vegan Frikandel 3er Box

Vegan Frikandel 3er Box

14,97 €
Preis je Einheit (33,27 €  pro  kg)
Preise sind inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager: Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Kostenfreier Standardversand ab 30 € nach DE & AT
Apple Pay Google Pay Klarna PayPal Visa

Entdecke unsere vegane Version des niederländischen Klassikers: Vegane Frikandel! 🇳🇱

Schnell sein lohnt sich, denn sie geht weg wie warme Semmeln!

Unsere Frikandel aus Sonnenblumenkernen ist perfekt gewürzt, lässt sich kinderleicht zubereiten und schmeckt mit Ketchup und Mayo wirklich himmlisch. 

Deine vegane Frikandel ist:

  • Glutenfrei
  • Proteinreich
  • Auf Sonnenblumenbasis
  • Ohne Zusatz von Soja, Laktose, Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern
Nettofüllgewicht: 3 x 150 g | ergibt 3 x 450 g Frikandel

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Glutenfrei

Auf Sonnenblumenbasis

Proteinreich

Immer auf Lager, frisch gemixt nach Bedarf

Durchschnittliche Nährwerte Pro 100 g Trockenmischung Pro 100 g bratfertiger Mischung
Energie 1.198 kJ / 287 kcal 399 kJ / 96 kcal
Fett 4,3 g 1,4 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g 0,2 g
Kohlenhydrate 20 g 6,7 g
davon Zucker 5,0 g 1,7 g
Ballaststoffe 34 g 11 g
Eiweiß 25 g 8,3 g
Salz 5,6 g 1,9 g

So einfach ist die Zubereitung der veganen Frikandel:

1. 150 g Pulver mit 300 ml sehr kaltem Wasser gründlich vermengen.

2. Die Masse für ca. 30 Minuten im Kühlschrank quellen lassen.

3. Mit angefeuchteten Händen aus der kühlen Masse zuerst Kugeln formen und daraus ca. 2 cm dünne Frikandeln rollen.

Tipp: Zum gleichmäßigen Ausrollen auf einer festen Unterlage arbeiten.

4.Anschließend die Frikandeln bei niedriger bis mittlerer Hitze mit etwas Speiseöl in einer beschichteten Pfanne bis zum gewünschten Bräunungsgrad anbraten.

38% Sonnenblumenkerne teilentölt, Verdickungsmittel: Methylcellulose, Ballaststoff: Citrusfaser, Maisgranulat, Erbsenprotein, Reisgranulat, Speisesalz, Aromen, Zwiebel, Karamellpulver (Karamellzuckersirup, Maltodextrin), Gewürze.

Das Besondere an Deiner veganen Frikandel

1. 100% pflanzlich, 100% lecker
2. Glutenfrei
3. Auf Sonnenblumenbasis
4. Proteinreich
5. Eine Spezialität aus den Niederlanden auch hier genießen

✔️ Soja
✔️ Gluten
✔️ Geschmacksverstärkern
✔️ Konservierungsstoffen
✔️ Laktose

Rezept: Frikandel Speciaal

‚Frikandel‘ klingt ein bisschen wie unsere in Deutschland beliebte Frikadelle, oder? Nicht ohne Grund: Die zwei Namen haben eigentlich den gleichen Ursprung, und zwar aus dem italienischen ‚frittatella‘, - ‚Gebratenes‘.

Trotz der ähnlichen Namen sind diese zwei Produkte unterschiedlich: Bei der niederländischen Frikandel handelt es sich um eine wurst-ähnliche Form, allerdings ohne Haut und aus Hackfleisch. Ab sofort genießt Du diesen Klassiker komplett tierleidfrei und holst Dir so Tradition auf den Teller. 😉

Frikandel Speciaal ist ein typisches niederländisches Rezept. So genießt Du Deine Frikandel nach traditioneller Art. Und zwar aufgeschnitten und mit Ketchup, Mayo und Zwiebeln gefüllt. Ganz einfach, aber saulecker!

Fragen zu unserer veganen Frikandel?

Wir haben ein paar Antworten für Dich. Ist Deine Frage nicht dabei? Dann schreib' uns unter service@greenforce.com.

Ja, Du kannst die Frikandel auch in der Heißluftfritteuse, dem Backrohr oder in einer normalen Fritteuse zubereiten. Für besondere Knusprigkeit empfehlen wir mehr Fett beim Braten zu verwenden.
Es ist wichtig, möglichst kaltes Wasser zu verwenden, da sich die enthaltene Methylcellulose nur bei sehr niedrigen Temperaturen löst. Sie sorgt dafür, dass unsere Produkte ihre fleischähnliche Konsistenz und die notwendige Festigkeit erhalten.
Grundsätzlich kann man unsere Frikandel super grillen, allerdings empfehlen wir auf einem herkömmlichen Grill, eine Grillunterlage zu verwenden, damit die Frikandel nicht am Rost kleben bleibt. Bei einem Kontaktgrill ist das natürlich nicht möglich. Da die Frikandel v.a. durch das schnelle Anbraten bei hohen Temperaturen klebt, würden wir dir raten, sie zuerst bei niedriger Hitze in der Pfanne anzubraten und anschließend in den Grill zu legen. Eine bessere Festigkeit erreichst du, indem du besonders kaltes Wasser zum Anrühren verwendest und die Masse ausreichend lange im Gefrierfach quellen lässt. Dann dürfte keine Gefahr bestehen, dass die Frikandel auseinanderfällt :)
Aufgeschnittene Frikandel mit Ketchup, Mayo und Zwiebeln
ZU DEN ALLGEMEINEN FAQ'S

Kundenbewertungen

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)