Pad Thai nach traditionellem Rezept

Ein kleiner Ausflug in die thail├Ąndische K├╝che gef├Ąllig? Dann schau mal was wir f├╝r ein tolles Gericht f├╝r Dich gezaubert haben: Mit unserem Ei haben wir ein veganes Pad Thai nach traditionellem Rezept zubereitet. Es schmeckt richtig authentisch und kann in nur 20 Minuten serviert werden­čąó.

Zutaten

F├╝r etwa 2 Portionen || Genie├čen in etwa 20 Minuten
  • 30g Easy To Mix Veganes Ei-Pulver
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 6 Cocktailtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Wasser
  • 120g Reisbandnudeln
  • 2 EL Sojaso├če
  • 1 TL Zucker
  • 2 Handvoll Sojasprossen
  • 1 Fr├╝hlingszwiebel
  • 2 EL ger├Âstete Erdn├╝sse
  • 1 ┬Ż TL Chilipulver
  • Saft von einer ┬Ż Limette
  • 3 EL Sesam├Âl
Pad Thai vegan Rezept
Pad Thai vegan Rezept

Zubereitung

  • Karotte sch├Ąlen und klein schneiden.
  • Tomaten waschen und in W├╝rfel schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch sch├Ąlen und sehr fein hacken.
  • 2 ┬Ż EL ├ľl im Wok erhitzen und Gem├╝se and├╝nsten.
  • Nudeln nach Anleitung zubereiten.
  • Easy To Mix Veganes Ei nach Zubereitungsempfehlung zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Mit einem Holzspatel das Gem├╝se an die Seite vom Wok schieben. Auf die freie Fl├Ąche restliches ├ľl geben und die Eimasse hineingleiten lassen, kurz stocken lassen und dann mit dem Spatel zerteilen.
  • Sobald das Ei zu einer festen Masse geworden ist, Wasser und vorgekochte Nudeln dazugeben.
  • Sojaso├če, Zucker, Sprossen und ger├Âstete Erdn├╝sse in den Wok geben.
  • Mit Chilipulver und Limettensaft abschmecken und mit Fr├╝hlingszwiebel garnieren. Enjoy!