Vegan
Tierleidfrei
Nachhaltig
Hergestellt in Deutschland
Easy To Mix veganes Faschiertes
Wie Faschiertes, nur besser!
Easy To Mix vegane Cevapcici
Grill & Chill Cevapcici
Easy To Mix vegane Burger
Wir lieben Kühe, aber nicht im Burger
Easy To Mix vegane Bratwurst - Klassik
Ach Du liebes Würstchen.
Easy To Mix veganes Schnitzel
Freu‘ Dich wie ein Schnitzel.
Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Das könnte dir auch gefallen:

Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse
tag tage
stunde stunden
minute minuten
sekunden
Chili con GREENFORCE Carne

Chili con GREENFORCE Carne

Ein weiterer Klassiker, neu für Dich gedacht. Chilli con GREENFORCE carne ist ein einfaches Rezept, das zu jedem Anlass passt. Unser Tipp: Lass es gut einkochen und am nächsten Tag schmeckt's noch besser!

Zutaten
  • Easy To Mix Hack 
  • 1 Zwiebel  
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 1 EL Tomatenmark 
  • 1 Paprikaschote 
  • 1 Dose gehackte Tomaten 
  • 250ml Gemüsebrühe 
  • 1/2 Dose Kidneybohnen 
  • 1/2 Dose Mais 
  • Öl zum Braten  
  • Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Paprikapulver scharf, getrockneter Oregano 
  • Nach gewünschter Schärfe: ½ - 1 Chilischote 

Zubereitung
  • Easy To Mix Hack nach Anleitung mixen und kühlen. Nach 30 Minuten in einer beschichteten Pfanne anbraten und dabei zerkleinern.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. In einem Topf mit Speiseöl anbraten. Daraufhin das Hack hinzugeben und kurz mitbraten.
  • Die in Würfel geschnittene Paprika in den Topf geben. Das Tomatenmark zur Mischung geben und kurz anrösten. Mit den gehackten Tomaten ablöschen und gut würzen. Chili und Lorbeerblatt zugeben. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und bei mittlerer Hitze für 30 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. Sollte die Flüssigkeit verkocht sein, immer wieder nachfüllen.
  • Daraufhin Mais und Kidneybohnen hinzufügen und noch einmal für 20 Minuten köcheln lassen, umrühren damit nichts anbrennt. Nach der Kochzeit abschmecken und ggf. nachwürzen, nach Belieben etwas Tabasco dazugeben.
  • Bspw. Mit Reis, veganer Creme Fraiche und Nachos genießen.
Enjoy! :)