Vegan
Tierleidfrei
Nachhaltig
Hergestellt in Deutschland
Easy To Mix veganes Faschiertes
Wie Faschiertes, nur besser!
Easy To Mix vegane Cevapcici
Grill & Chill Cevapcici
Easy To Mix vegane Burger
Wir lieben Kühe, aber nicht im Burger
Easy To Mix vegane Bratwurst - Klassik
Ach Du liebes Würstchen.
Easy To Mix veganes Schnitzel
Freu‘ Dich wie ein Schnitzel.
Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Das könnte dir auch gefallen:

Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Schnell zuschlagen beim Super Sommer Sale: 30%* Rabatt nur noch

tag tage
stunde stunden
minute minuten
sekunden
vegan gefüllte Süßkartoffel mit Rührei uns Sprossen

Kumpir mit Rührei und Sprossen von CellGarden

Die gefüllten Ofenkartoffeln kommen hier auf ein ganz neues Genuss-Level: Unser Kumpir-Rezept mit Süßkartoffeln und veganem Rührei wird mit den tollen Sprossen von @CellGarden verfeinert. Ganz nach dem Motte:"Füllung rein, glücklich sein"!  

Zutaten 

Für etwa 2 Portionen || Genießen in etwa 60 Minuten 
  • 40g Easy To Mix Veganes Ei Pulver (= für etwa 4 Eier)
  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • Alfasprossen CellGarden zum Anrichten 
  • 100g Waldpilze 
  • 1 EL vegane Crème Fraîche 
  • 1 EL Öl 
  • Salz & Pfeffer    
    Gefüllte Süßkartoffel mit Sprossen und Ei
    Verpackungen Greenforce und Cellgarden

    Zubereitung

    • Easy To Mix Veganes Ei nach Zubereitungsempfehlung zu einem glatten Teig verarbeiten.
    • Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 
    • Pilze putzen und senkrecht in dünne Scheiben schneiden.   
    • Süßkartoffeln waschen und mit einer Gabel kleine Löcher einstechen.
    • Jetzt für etwa 60 Minuten ab in den Ofen (Anmerkung: Sobald Du mit der Gabel locker in die Kartoffeln reinstechen kannst, hole sie raus)
    • Währenddessen Öl in einer Pfanne erhitzen und Pilze einige Minuten anbraten. Vom Herd nehmen und zur Ei-Mischung geben, salzen und pfeffern. 
    • Pfanne wieder zurück auf den Herd stellen und das Rührei nach Anleitung zubereiten.
    • Sobald die Kartoffeln gar sind, längs aufschneiden und aufklappen.  
    • Jetzt das Rührei auf die Kartoffeln geben, mit Crème Fraîche und den Sprossen toppen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Enjoy!