Vegan
Tierleidfrei
Nachhaltig
Hergestellt in Deutschland
Easy To Mix veganes Faschiertes
Wie Faschiertes, nur besser!
Easy To Mix vegane Cevapcici
Grill & Chill Cevapcici
Easy To Mix vegane Burger
Wir lieben Kühe, aber nicht im Burger
Easy To Mix vegane Bratwurst - Klassik
Ach Du liebes Würstchen.
Easy To Mix veganes Schnitzel
Freu‘ Dich wie ein Schnitzel.
Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Das könnte dir auch gefallen:

Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Schnell zuschlagen beim Super Sommer Sale: 30%* Rabatt nur noch

tag tage
stunde stunden
minute minuten
sekunden
Gefüllte Frikadelle mit Aubergine und Petersilie

Gefüllte Frikadelle mit gebackenen Auberginen

Du isst gerne Oliven? Dann musst Du dieses Gericht probieren: Die mit Olivenpaste gefüllten Frikadellen werden mit marinierten Auberginen aus dem Ofen serviert und einem Petersiliendressing abgerundet. Wow! Das Rezept wurde uns von @lellisch.veganfood zur Verfügung gestellt. Vielen Dank 🥰

Zutaten 

Für etwa 2-4 Portionen || Genießen in etwa 45 Minuten 
  • 1 Packung Easy To Mix Frikadelle
  • 1 Zwiebel
  • 1 Glas Oliven
  • 1 große Aubergine
  • Für die Marinade:  2 El Olivenöl, ¼ TL Chiliflocken, ½ TL Salz, 1 TL, getrocknete Kräuter, 1 TL Paprikapulver, 1TL Agavendicksaft , 1 Bund Petersilie 
  • Fürs Dressing: 1 EL Olivenöl,1 El Essig, 2 EL Wasser, 2 TL Agavendicksaft, Prise Salz und Pfeffer 
    Aubergine mariniert mit gefüllten Frikadellen
    Frikadelle auf Gabel

    Zubereitung

    • Die Easy Mix Frikadelle nach Anleitung zubereiten. Optional gehackte Zwiebeln mit rein mischen und dann für 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
    • Die Oliven mit einem Mixer fein pürieren und ggf. in einem Sieb überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. In der Zwischenzeit den Ofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
    • Die Aubergine halbieren und rautenförmig einschneiden. Alle Zutaten für die Marinade gut vermengen. Die Auberginen-Hälften auf einem Backblech platzieren und großzügig mit der Marinade bestreichen. Anschließend für 30 Minuten in den Ofen geben.
    • Die Frikadellen Mischung aus dem Kühlschrank nehmen und acht dünne Frikadellen daraus formen. Die Hälfte der Olivencreme mittig auf vier Frikadellen verteilen und die anderen vier Hälften oben drauf legen, gut festdrücken und alle Seiten so verschließen, dass die Olivencreme in der Frikadelle bleibt.
    • In einer Pfanne mit etwas Öl die Frikadellen schön kross braun von beiden Seiten anbraten. Währenddessen die Petersilie mit etwas Wasser mit einem Mixer pürieren. Alle Zutaten für das Dressing zu der pürierten Petersilie hinzugeben und ggf. abschmecken.
    • Die Aubergine aus dem Ofen nehmen und mit der Frikadelle, der restlichen Olivencreme und dem Petersilien-Dressing anrichten und genießen.