Suchen

Suche

#LOCKDOWNBURGER-CHALLENGE: jetzt mitmachen!

...und darum geht's:

WAS?
Yummy Vegan Burger Zuhause zubereiten und dabei ein Zeichen für Solidarität setzen!

WIE?
1. Bewerben durch Ausfüllen des Kontaktformulars und Burger zugeschickt bekommen*
2. Den Burger Zuhause zubereiten und das Ergebnis mit dem Hashtag #lockdownburgerchallenge teilen. Bitte tagge uns @greenforce.food auf deinem Beitrag, damit wir ihn auch sehen können. Nominiere mind. 3 Freunde mitzumachen!
3. Spende einen freiwilligen Betrag an eine Wohltätigkeits-Organisation deiner Wahl.

WER?
Die ersten 1000 Bewerber kriegen von uns kostenlos einen Burger zugeschickt*... also sei schnell mit dabei! :-)

*um teilzunehmen solltest Du ein öffentliches Instagram Profil haben, damit wir Deinen Beitrag sehen können.

Jetzt mitmachen und kostenlosen Burger zugeschickt bekommen

Erzähle uns in deiner Nachricht, ob oder von wem du nominiert wurdest, warum du gerne mitmachen möchtest und an welche Organisation du spenden willst! Wichtig: Verlinke bitte zusätzlich dein Instagram-Profil. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bei der Wohltätigkeitsorganisation deiner Wahl spenden!

Während dem Lockdown steht alles still. Trotzdem wollen wir zusammen mit dir etwas bewegen! Für jeden Burger, den wir kostenlos verschicken, kannst du einen freiwillgen Betrag an eine Organisation deiner Wahl spenden! Was genau du gerne unterstützen möchtest ist natürlich dir überlassen, aber wir haben hier schon mal eine Auswahl einiger toller NGO's für dich:

- Plant For The Planet: https://www.plant-for-the-planet.org/
- Share The Meal: https://sharethemeal.org/
- PETA: https://www.peta.de/ hier bei PETA spenden
- WWF: https://www.worldwildlife.org/
- Greenpeace: https://www.greenpeace.de/

Einfach mal Pflanzenfleisch ausprobieren und dabei Gutes tun! Patrick zeigt dir, wie easy das geht:

Falls ihr Inspiration für eure Burger Kreationen braucht schaut mal in unsere leckeren Rezeptideen rein! Vom klassischen Cheeseburger bis hin zum yummy Avocado-Süßkartoffel Burger ist alles dabei

Patrik Baboumian - jetzt im Team Greenforce!