Sommerschlussverkauf: -60% auf all unsere Drinks im Tetra Pak | Code: GREEN60

Suchen

Suche

AVOCADO Classic Burger

Vegan, healthy, yummy
Unser plant-based DIY Burger schmeckt so yummy, als AVOCADO Classic Burger. Wir haben für Dich das Rezept zum schellen Nachkochen zusammengestellt. Viel Freude beim Genießen!

Das brauchst Du für vier Portionen:

  • GREENFORCE BURGER MISCHUNG
  • Pflanzenöl (2EL)
  • Süßkartoffel
  • BIO-BUN (Burger-Brötchen | 4 Stück)
  • Zitrone
  • 250 g Avocado
  • 1 1/2 TL Zitronensaft
  • 120 g veganen Frischkäse, natur
  • Salz
  • Pfeffer
  • Salat zum Auflegen nach Jahreszeit
  • Tomate
  • Veganer Käseersatz
  • Zwiebel

Und so geht’s!

Für die Avokado Creme

Die Avocados mit einem Sparschäler vorsichtig schälen, das Fruchtfleisch (180 g) in einen Mixer geben. Mit Zitrone und Pfeffer und Salz würzen.

Für den Burger

GREENFORCE Burger Mix verarbeiten, wie auf der Rückseite der Verpackung beschrieben.
GREENFORCE Mix etwa 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Für die Auflagen

Zwiebel in Ringe aufschneiden.
Süßkartoffeln dünn aufschneiden und mit Öl bestreichen. Bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen schieben für ca. 10 Minuten bis diese goldbraun sind. Empfohlen wird Umluft. Nach 10 Minuten rausnehmen und abkühlen lassen.
Tomate in runde Scheiben schneiden, Salat waschen.

Anbraten des Burgers

Den Burger zu einem Patty formen und auf den Grill oder in der Pfanne zubereiten. Bei der Pfanne ein bisschen Pflanzenöl hinzugeben. Kein Oliven-Öl. Tipp: Am Ende noch ein bisschen mit Öl- und Gewürzen einstreichen (z.B. Rosmarin, Chili, Thymian) – dann wird er besonders knusprig. Der Käseersatz kann auch leicht angegrillt werden, um Röstaromen zu erhalten.
Den Bun gerne im Ofen oder auf dem Grill leicht anwärmen.

Für das perfekte Finish:

Avokado-Creme auf den Burger streichen.
Dann das Patty und nach Belieben die Zwiebel, die Tomaten, die Süßkartoffel-Chips sowie den Käse stapeln und immer deine besondere Note hinzugeben wie zum Beispiel eine tolles Curry-Tomaten-Ketchup.

Viel Spaß beim Nachkochen!