Kostenfreie Lieferung ab 20€ innerhalb Deutschlands! 💚 Hergestellt in Deutschland 💚

Suchen

Suche

Frikadellen mit Pilzragout und Servietten-Knödel

Frikadellen mit Pilzragout und Servietten-Knödel

Zutaten:

  • GREENFORCE DIY Pflanzerl

Serviettenknödel:

  • 3 Brötchen 
  • 130ml pflanzliche Milch 
  • 1 Zwiebel 
  • ½ Bund Petersilie, gehackt 
  • 2 EL Speisestärke 
  • 1 EL Semmelbrösel 
  • Salz, Pfeffer, Etwas Muskatnuss
  • Margarine zum Anbraten 

Pilzragout:

  • 800g Pilze (z.B. Champignons, Steinpilze, Pfifferlinge) 
  • 1 Zwiebel 
  • Knoblauchzehen 
  • 1 EL Speisestärke 
  • 250ml Hafersahne 
  • 150ml Gemüsebrühe 
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Rosmarin Zweige 
  • Olivenöl zum Anbraten  

Zubereitung:

Serviettenknödel:

1. GREENFORCE Pflanzerl nach Anleitung zubereiten und kaltstellen. Danach in einer Pfanne in etwas Rapsöl bis zum gewünschten Bräunungsgrad anbraten.  

2. Brötchen in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. 

3. In einer Pfanne die Margarine erhitzen, die gewürfelten Zwiebeln dazu geben und diese glasig dünsten. 

4. Pflanzliche Milch hinzugeben und kurz aufkochen. Die Petersilie und die Gewürze unterrühren. 

5. Die Mischung über die Brötchen geben, Speisestärke und Semmelbrösel dazugeben und mit den Händen gut durchknetenSollte die Masse sehr trocken sein, etwas mehr Milch dazugeben. 15 Minuten ruhen lassen. 

6. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Knödelmasse in einem sauberen Geschirrtuch einrollen, in Form bringen, fest zubinden und an den Enden verknoten. 

7. Die Serviettenknödel für ca. 30 Minuten in heißem Wasser garen. 

Pilzragout:

8. Das Olivenöl in einer Pfanne etwas erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben und glasig dünsten. Die Pilze dazugeben und schön braun braten.

9. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Speisestärke einrühren und alles glattrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Rosmarin Zweige in die Soße legen. 10 Minuten köcheln lassen.

10. Zum Schluss die Hafersahne einrühren und kurz köcheln lassen.  

ENJOY!