Vegan
Tierleidfrei
Nachhaltig
Hergestellt in Deutschland
Easy To Mix veganes Faschiertes
Wie Faschiertes, nur besser!
Easy To Mix vegane Cevapcici
Grill & Chill Cevapcici
Easy To Mix vegane Burger
Wir lieben K√ľhe, aber nicht im Burger
Easy To Mix vegane Bratwurst - Klassik
Ach Du liebes W√ľrstchen.
Easy To Mix veganes Schnitzel
Freu‚Äė Dich wie ein Schnitzel.
Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Das könnte dir auch gefallen:

Vegan

Vegan

Tierleidfrei

Tierleidfrei

Nachhaltig

Nachhaltig

Hergestellt in Deutschland

Hergestellt in Deutschland

Zur Kasse

Jetzt -25% auf ausgewähle Artikel sparen! Nur noch:

tag tage
stunde stunden
minute minuten
sekunden
Pad Thai vegan Rezept

Pad Thai nach traditionellem Rezept

Ein kleiner Ausflug in die thail√§ndische K√ľche gef√§llig? Dann schau mal was wir f√ľr ein tolles Gericht f√ľr Dich gezaubert haben: Mit unserem Ei haben wir ein veganes Pad Thai nach traditionellem Rezept zubereitet. Es schmeckt richtig authentisch und kann in nur 20 Minuten serviert werdenūü•Ę.

Zutaten

F√ľr etwa 2 Portionen || Genie√üen in etwa 20 Minuten
  • 30g Easy To Mix Veganes Ei-Pulver
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 6 Cocktailtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Wasser
  • 120g Reisbandnudeln
  • 2 EL Sojaso√üe
  • 1 TL Zucker
  • 2 Handvoll Sojasprossen
  • 1 Fr√ľhlingszwiebel
  • 2 EL ger√∂stete Erdn√ľsse
  • 1 ¬Ĺ TL Chilipulver
  • Saft von einer ¬Ĺ Limette
  • 3 EL Sesam√∂l
Pad Thai vegan Rezept
Pad Thai vegan Rezept

Zubereitung

  • Karotte sch√§len und klein schneiden.
  • Tomaten waschen und in W√ľrfel schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch sch√§len und sehr fein hacken.
  • 2 ¬Ĺ EL √Ėl im Wok erhitzen und Gem√ľse and√ľnsten.
  • Nudeln nach Anleitung zubereiten.
  • Easy To Mix Veganes Ei nach Zubereitungsempfehlung zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Mit einem Holzspatel das Gem√ľse an die Seite vom Wok schieben. Auf die freie Fl√§che restliches √Ėl geben und die Eimasse hineingleiten lassen, kurz stocken lassen und dann mit dem Spatel zerteilen.
  • Sobald das Ei zu einer festen Masse geworden ist, Wasser und vorgekochte Nudeln dazugeben.
  • Sojaso√üe, Zucker, Sprossen und ger√∂stete Erdn√ľsse in den Wok geben.
  • Mit Chilipulver und Limettensaft abschmecken und mit Fr√ľhlingszwiebel garnieren. Enjoy!